Wie Lange sind Alte GVH Tickets Gültig?

Foto des Autors
Written By Andrej

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur pulvinar ligula augue quis venenatis. 

Die GVH-Tickets sind ein beliebtes und bequemes Transportmittel für Menschen aus dem Großraum Hannover. Jedes Ticket hat ein bestimmtes Gültigkeitsdatum, doch wie lange sind alte GVH-Tickets noch gültig? In diesem Artikel werden wir uns ansehen, wie lange alte GVH-Tickets noch gültig sind und warum es wichtig ist, über die Gültigkeit des Tickets Bescheid zu wissen.

Alte GVH Tickets sind ab dem Tag ihres Kaufs 90 Tage lang gültig. Nach Ablauf dieser 90 Tage sind die Tickets nicht mehr gültig und müssen erneuert werden.

Wie lange sind alte üstra Tickets gültig?

Alte Tickets können übergangsweise bis zum 30.06.2022 verwendet werden. Nach Ablauf dieser Frist sind Einzel-, Tages- und SammelTickets mit der alten Bezeichnung „Ticket“ und den alten Zonenbezeichnungen „1 Zone, 2 Zonen bzw 3 Zonen“ nicht mehr zugelassen und verlieren ihre Gültigkeit.

Erinnerung: Nach einer Preiserhöhung sind Einzel- und Streifenfahrkarten längstens drei Monate gültig. Das Amtsgericht München hat die Wirksamkeit einer solchen Verfallsklausel bestätigt.

Wie lange gilt ein GVH Einzelticket

Die Einzelkarte bietet eine zeitlich begrenzte Möglichkeit, bis zu zwei Stunden lang im GVH Tarifgebiet in gleicher Richtung innerhalb der gewählten Zonen zu fahren. Rück- und Rundfahrten sind jedoch nicht möglich.

Alte Fahrkarten des Zonen- oder Kurzstreckentarifs mit Tarifstand 12122021 können noch bis zum 31032023 aufgebraucht werden. Umtausch ist gegen Aufzahlung möglich. Eine Erstattung des Kaufpreises ist gegen ein Bearbeitungsentgelt von 2 Euro beim S-Bahn Kunden-Center München Hauptbahnhof möglich.

Wie lange hält ein normales Ticket?

Gebührenstufen für Kurzstrecken:
Preisstufe A: 90 Minuten Gültigkeit
Preisstufe B: 120 Minuten Gültigkeit
Preisstufe C: 180 Minuten Gültigkeit
Preisstufe D: 300 Minuten Gültigkeit
Basis: 20 Minuten Gültigkeit

Einzelkarten Einzelfahrkarten gelten bis 6 Uhr des Folgetags, für eine Fahrt in Richtung Fahrziel und innerhalb des Tarifsbereichs, für den sie gelöst sind. Umsteigen und Fahrtunterbrechungen sind beliebig oft gestattet. Rund- und Rückfahrten sind jedoch unzulässig. Es ist wichtig, die Einzelkarte für das richtige Fahrziel und den richtigen Tarifbereich zu lösen.wie lange sind alte gvh tickets gültig_1

Kann man Fahrscheine zurückgeben?

Umtausch alter Tickets gegen Aufzahlung: Kunden haben die Möglichkeit, ihre alten Tickets zur nächsten Vorverkaufsstelle zu bringen und diese gegen Aufzahlung zu einem gültigen Ticket umzutauschen. Somit müssen die alten Tickets nicht weggeworfen werden, sondern können noch genutzt werden.

Fahrt kann unterbrochen werden und später während der Geltungsdauer fortgesetzt werden. Rück- und Rundfahrten sind nicht erlaubt.

Wie lange sind alte Fahrscheine gültig 2022 BVG

Alle Tickets, die vor dem Tarifwechsel entwertet wurden und deren Preis sich nicht geändert hat, bleiben weiterhin gültig. Innerhalb von 6 Monaten nach dem Tarifwechsel können diese Tickets gegen Tickets des neuen Preisstandes umgetauscht werden.

Für den Fahrplanwechsel im Dezember 2021 wurden die Ticketpreise im Vergleich zum Dezember 2020 um durchschnittlich 3,7 Prozent angehoben. Für 2022 planen die MVV und MVG eine durchschnittliche Preiserhöhung von 6,9 Prozent ab dem 12. Juni 2021.

Wie entwertet man eine Streifenkarte?

Für Fahrten durch mehrere Zonen, benötigt man für Erwachsene vier Streifen. Es reicht jedoch aus, den vierten Streifen zu entwerten, die Felder eins bis drei bleiben unberührt.

Fahrkarte ist gültig am aufgedruckten Tag bis 3 Uhr des Folgetags. Innerhalb dieser Zeit kann man mehrmals fahren, ohne eine weitere Fahrkarte zu kaufen.

Wie oft kann man das egal wohin Ticket kaufen

Egal-wohin-Ticket der Deutschen Bahn in Zusammenarbeit mit der Edeka-Gruppe: Für 39,90 Euro einmalig quer durch Deutschland reisen. Eine tolle Möglichkeit, mal wieder ein bisschen in Deutschland herumzukommen!

Tickets des Bartarifs, gekauft im Jahr 2022, sind noch drei Monate gültig. Sie können für Fahrten mit Bus und Bahn im jeweiligen Geltungsbereich genutzt werden, einschließlich EinzelTickets, 4er-, 24- und 48-StundenTickets, ZusatzTickets und FahrradTickets.

Was kostet ein Tagesticket in Hannover?

Für die Fahrt mit der Deutschen Bahn im Tarifgebiet A, B oder C kostet eine Tageskarte 6,40 €. Eine Tageskarte ABC kostet 8,00 €. Eine Tageskarte für Kinder und Jugendliche kostet 11,90 € und eine Tageskarte für eine Gruppe mit Kindern und Jugendlichen kostet 14,80 €.

Das Tarifgebiet des Großraum-Verkehr Hannover (GVH) besteht aus drei Tarifzonen: Zone A umfasst das Stadtgebiet Hannover, Zone B die angrenzenden Städte und Gemeinden und Zone C die Orte im äußeren Bereich des Regionsgebiets der Region Hannover.wie lange sind alte gvh tickets gültig_2

Kann man Fahrt unterbrechen

Man kann im Schnellbahn- und Regionalverkehrsnetz innerhalb der Innenstadt zwischen allen Linien (auch Bus und Schiff) umsteigen oder die Fahrt unterbrechen mit der Kurzstreckenkarte.

Bei den Wiener Lokalbahnen werden regelmäßig Fahrscheinkontrollen durchgeführt. Die Kontrolleure sind berechtigt, Ihren Fahrschein zu verlangen, Ihre Identität festzustellen und bei Nichtvorweisen eines gültigen Fahrscheins eine Mehrgebühr einzufordern.

Kann man falsch gekaufte Fahrkarten zurückgeben

Für den Fall, dass das Ticket am Ticketautomaten am Bahnhof oder im Reisezentrum bzw. am Schalter gekauft wurde, kann es nur in Reisezentren und DB-Agenturen umgetauscht oder storniert werden.

Ab dem 01.01.2022 ist es nicht mehr möglich, Tickets bei den Zugbegleiter:innen im Fernverkehr zu kaufen. Der Kauf von Tickets für Verbindungen des Fernverkehrs (zB ICE, IC/EC) kann aber noch bis zu 10 Minuten nach Abfahrt des Zuges über den DB Navigator oder bahnde erfolgen.

Ist es günstiger Hin und Rückfahrt zusammen zu buchen

Es gibt keinen Preisvorteil beim Kauf einer Rückfahrkarte, da die Karte genau so viel kostet wie zwei einzelne Fahrkarten. Sollte sich bei einer Sparpreis-Fahrkarte bei einem Weg (Hin- oder Rückfahrt) etwas ändern, muss die komplette Rückfahrkarte storniert werden.

Gültigkeit der 9-Uhr-Tages- und 9-Uhr-Gruppenkarten von Montag bis Freitag von 0 bis 6 Uhr sowie von 9 bis 6 Uhr des nächsten Morgens, an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen ganztägig. Mit den Tageskarten kann eine Person und bis zu 3 Kinder (im Alter von 6-14 Jahren) einen Tag lang unterwegs sein.

Wie weit geht der GVH

GVH bietet nun eine mobile Lösung an, um Menschen in der Region Hannover zu verbinden. Die drei großen Zentren Hannover, Garbsen und Langenhagen sowie das gesamte Umland werden durch diese Lösung angesprochen. Es wird empfohlen, sich über die neuen Möglichkeiten zu informieren.

4-Fahrten-Karte: Ab Entwertung ist der jeweilige Wertabschnitt 120 Minuten gültig.

Wie kann ich gucken ob meine BVG Karte noch gültig ist

Halten Sie Ihre VBB-fahrCard etwa eine Sekunde lang direkt an die Lesefläche im Eingangsbereich von Bussen mit einem Kontrollgerät. Diese erkennen Sie an dem eTicket-Symbol. Ein akustisches bzw. optisches Signal zeigt Ihnen an, ob Ihr Fahrausweis gültig ist.

Ticket gilt für 120 Minuten.

Kann eine Streifenkarte ablaufen

Karten, die zum 1. Juli erhöht wurden, sind ab dem 1. Oktober ungültig und ihre Gültigkeit läuft ein Vierteljahr nach der letzten Preiserhöhung ab.

Bei einer Fahrt in der Zone M oder in einer oder zwei Zonen im Geltungsbereich der Zonen 1 bis 6 müssen immer zwei Streifen entwertet werden. Für jede weitere Zone außerhalb der Zone M muss noch ein weiterer Streifen entwertet werden.

Zusammenfassung

Alte GVH Tickets sind in der Regel ein Jahr nach Kaufdatum gültig. Nach Ablauf dieser Frist sind sie nicht mehr verwendbar.

Schlussfolgerung: Alte GVH-Tickets sind für einen bestimmten Zeitraum gültig und können nicht nach Ablauf dieses Zeitraums verwendet werden.